sip-logoSelica Internet Publikationen

DESTINIY’S CHILD

Wenn das Schönste zusammenkommt

Das Comeback des Jahres: DESTINIY’S CHILD veröffentlichen am 25. Januar ihre erste Single vom neuen Album „Love Songs“. Nach sieben Jahren Abwesenheit melden sich BEYONCÉ KNOWLES, KELLY ROWLAND und MICHELLE WILLIAMS nun mit einem neuem Werk zurück. Die erste Single „Nuclear“ zeigt, wie die drei Schicksalskinder in den Jahren gereift sind und sich weiter entwickelt haben.

destinyschild2005DESTINY’S CHILD. Ein Bandname der nicht nur Erinnerungen hervor ruft, sondern Emotionen weckt. Sechs Jahre lang schufen Beyoncé, Kelly und Michelle das Bild der modernen, unabhängigen und stolzen Frau, schrieben mit ihren Songs ein neues Kapitel der Soul- und RnB-Musik und zählten zur beliebtesten Girlband ihrer Zeit. Dabei bildeten hochscharfe Texte und herausragende Melodien die Basis zu ihrem Erfolg: Das Trio kreierte mit ihrer Musik eine Kommunikation zwischen Fans und ihren Erfahrungen und liess Raum für alle Seiten des Lebens.

Das neue Album „Love Songs“ ist eine Ansammlung der schönsten Liebeslieder aus ihren Karrieren und beinhalten Klassiker wie „If you leave“ (The Writing’s on the Wall“), „Brown Eyes“ („Survivor“) oder „Love“ („Destiny Fulfilled“).  Ein Album, das die Geschichte des Erfolgstrios und dessen schönste Werke vereint.

Mit einer neuen Single („Nuclear“) soll dabei auch gezeigt werden, wie die drei Frauen in den Jahren ihrer Solo-Projekte gereift sind und wie sich ihre Geschichten entwickelt haben. Sanft und erwachsen hört sich das Werk auch an: mit vielen stimmlichen Variationen wird eine bekannte Atmosphäre geschaffen, und auch die Stimmung des Songs erinnert an die Powerfrauen von damals. Doch die Texte verraten die Entwicklung die die drei Damen durchlebt haben und „Nuclear“ selbst kommt als wundervoller Abschluss für die Liebeslieder-Reihe  auf dem Album perfekt zur Geltung.

Vielleicht soll „Love Songs“ eine Anekdote all das abgeschlossene darstellen, das die drei Künstlerinnen vollbracht haben. Vielleicht auch ein Andenken an die gemeinsame Zeit. Ob ein weiteres Album mit ganz neuen Werken je zu erwarten sein wird ist fraglich. Doch zumindest ist mit „Love Songs“ ein Abschluss gefunden, der ein wunderschönes Spiegelbild ihrer Karriere darstellen kann.

Album „Love Songs“ (Universal)
www.destinyschild.com

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends

Musik

Unterstützen Sie mich!


Vielen Dank